Die soziale Frage
ist unsere größte Herausforderung.

Dr. Othmar Karas
Präsident des Hilfswerk Österreich

S_Head

Die soziale Frage ist mit Sicherheit unsere größte Zukunftsherausforderung. Deshalb muss die Politik wieder menschlicher werden. Sie darf kein Selbstzweck sein, sondern ein Mittel, um Menschen ein ihnen würdiges Leben zu ermöglichen. Eine Sozialunion darf kein Tabu mehr sein, sondern unser gemeinsames Ziel.

  • Sozialunion

    Die Europäische Union muss gemeinsam für mehr soziale
    Gerechtigkeit sorgen. Nur eine Union, die auch sozial ist, entspricht unseren europäischen Werten und findet auf Dauer noch breitere Unterstützung bei den BürgerInnen.
    Mehr erfahren
    IMG-53
  • Pflegereform

    Wir brauchen in Österreich eine Pflegereform zur Sicherstellung der Versorgungssicherheit. Denn wir stehen bei der Pflege vor großen Herausforderungen.
    Mehr erfahren
    IMG-89
  • Pflegende Angehörige

    Die Unterstützung von pflegenden Frauen und Familien hat in unserer Arbeit hohe Priorität.
    Mehr erfahren
    IMG-67
  • Kinder sind Kinder.

    Kinder sind unsere Zukunft. Und haben ihre eigenen Rechte. Unsere Aufgabe ist es, sie in ihrer Entwicklung bestmöglich zu unterstützen.
    Mehr erfahren
    IMG-60 2

Das Hilfswerk Österreich.

Seit über 20 Jahren bin ich Präsident des Hilfswerk Österreich – der Nr.1 in der Pflege zu Hause. Unser Auftrag liegt in der Unterstützung von Menschen, Familien und Gemeinschaften bei der Bewältigung der Herausforderungen des Lebens in den Bereichen Gesundheit, Familie und Soziales. Erfahren Sie mir mehr über unsere Arbeit.

Mehr über das Hilfswerk 915539_master_320676_hilfswerk_2