Impressum       Datenschutz       Sitemap      

NEWSLETTER ABONNIEREN
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [x]

ARCHIV

2019 (1 Einträge)

2018 (2 Einträge)

2017 (3 Einträge)

2016 (8 Einträge)

2015 (13 Einträge)

2014 (65 Einträge)

2013 (66 Einträge)

2012 (44 Einträge)

2011 (22 Einträge)

2010 (21 Einträge)

2009 (63 Einträge)

2008 (27 Einträge)

2007 (29 Einträge)

2006 (25 Einträge)

2005 (25 Einträge)

2004 (50 Einträge)

2003 (46 Einträge)

2002 (21 Einträge)

2001 (1 Einträge)

BÜRGER UND DEMOKRATIE

Besuch aus der Heimat: Vertreter von Ybbsitz zu Besuch bei Othmar Karas in Straßburg

Straßburg, 07.07.2010
Zusammen mit der Gemeinde Langenstein in Sachsen - Anhalt unternahm eine Gruppe aus Ybbsitz Anfang Juli eine Bildungsreise zum EU-Parlament in Straßburg zu Othmar Karas.

Unter anderem dabei war der Ybbsitzer Bürgermeister Josef Hofmarcher, Personen des Ybbsitzer Gemeinderates, Gemeindemitarbeiter und verdiente Ybbsitzer Bürger. Gemeinsam mit Abgeordnetem Schnellhardt - zu dem der Teil der Gruppe aus Langenstein angereist war - erklärte Othmar Karas den interessierten Zuhörern das Funktionieren der EU, die Rolle des Europäischen Parlaments und die Auswirkungen der Handlungen auf Europa. Es wurden unter anderem Fragen zur Wirtschafts- und Finanzkrise und zum Euro gestellt.

Am Vorabend wurde die Gruppe von Othmar Karas zu einem Abendessen in einem typischen elsässischen Restaurant eingeladen. Am Tag nach dem Besuch im Europäischen Parlament fand noch eine Stadtführung durch das wunderschöne Straßburg statt. Die Besucher bedankten sich herzlich bei Othmar Karas und versicherten, dass sie sich freuen würden, Othmar Karas bald wieder in Ybbsitz begrüßen zu dürfen.