Impressum       Datenschutz       Sitemap      

NEWSLETTER ABONNIEREN
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [x]

ARCHIV

2019 (1 Einträge)

2018 (2 Einträge)

2017 (3 Einträge)

2016 (8 Einträge)

2015 (13 Einträge)

2014 (65 Einträge)

2013 (66 Einträge)

2012 (44 Einträge)

2011 (22 Einträge)

2010 (21 Einträge)

2009 (63 Einträge)

2008 (27 Einträge)

2007 (29 Einträge)

2006 (25 Einträge)

2005 (25 Einträge)

2004 (50 Einträge)

2003 (46 Einträge)

2002 (21 Einträge)

2001 (1 Einträge)

BÜRGER UND DEMOKRATIE

European Democrat Students - Karas im Einsatz für die Jugend

Brüssel, 25.02.2010
Die Studentenorganisation der Europäischen Volkspartei und somit größter Europäischer Studentenverband, veranstaltete vom 23. bis 28. Februar in Brüssel ihre zwanzigste Winteruniversität. 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Europa diskutierten über Schwerpunkte in der Jugend- und Bildungspolitik bis zum Jahr 2020. Othmar Karas erinnerte sich an seine Zeit in der Jugendpolitik, wo er neun Jahre als Vorsitzender der Jungen ÖVP tätig war. „Europapolitik braucht mehr jugendliches Engagement. Als starke Stimme im europäischen Hochschulraum geht EDS mit gutem Beispiel voran.“, so Karas zu den Studenten. Zu den Gästen zählten unter anderen Kommissionspräsident Barroso, der Präsident des Europaparlaments Jerzy Buzek und sein Vorgänger Hans-Gert Pöttering sowie der Parteiobmann der EVP und ehemalige Ministerpräsident Belgiens, Wilfried Martens.